Patientenfälle

Hinweis Auf dieser Seite werde ich interessante Patientenfälle aus meiner Praxis schildern. Die Fälle werden selbstverständlich anonymisiert dargestellt und stellen einen Auszug aus meiner praktischen Tätigkeit dar. Ich hoffe, dass Sie hier spannende Informationen finden und würde mich über ein Feedback per E-Mail freuen. Zunächst sperre ich die Kommentarfunktion und werde sie ggf. freischalten. Vielen…

Zeckenbiss

Patientin Lebensalter: 40-50 Jahre Beschwerden: morgens beim Duschen am inneren Oberschenkel eine Zecke entdeckt, die bereits gebissen hatte. bisherige Therapie: keine Die Patientin hatte nach dem Zeckenbiss große Sorgen vor einer durch Zecken übertragbaren Erkrankung (Borreliose, FSME = Frühsommer-Meningoenzephalitis). Therapie: Laboruntersuchung der eingesendeten Zecke auf Erreger   Ergebnis: Im Laborbefund konnten keine Erreger nachgewiesen werden.

Darmkoliken

Patientin Lebensalter: 14 Monate Beschwerden: starke Bauchkrämpfe, starke Gasentwicklung im Darm während des Einsatzes von Folgemilch nach dem Stillen. Das Kind war sehr unruhig, wachte alle 2 Stunden auf und weinte viel. bisherige Therapie: Zäpfchen (Paracetamol, Ibuprofen, Nurofen) Die Patientin wurde 6 Wochen lang gestillt und zum Ende der Stillzeit bekam sie laktosefreie Milch zugefüttert.…

Handekzem

Patientin Lebensalter: 40-50 Jahre Beschwerden: seit mehr als 10 Jahren beiseitiges Handekzem (Entzündung der Haut) mit wassergefüllten Bläschen und derber, überverhornter Haut. bisherige Therapie: Hautbestrahlung und äußerliche rückfettende Salbenanwendung, einschließlich einer Cortisoncreme Die Patientin hat in der Vergangenheit mehr als 20 Jahre lang geraucht. Dazu nahm sie langjähig die Pille ein. Die Patientin ist komplett…